-,-- € 0 Produkte

Kochen mit Wein – geht auch alkoholfrei!

18. November 2018

Wer sich alkoholfrei ernähren möchte, der sollte auch beim Kochen oder im Restaurant darauf achten. Denn entgegen der Behauptung, der Alkohol verfliegt während der Kochzeit, der täuscht sich.  So reduziert sich der Alkoholgehalt bei einer Kochzeit von  einer viertel Stunde maximal um 30%. Bei einem durchschnittlichen Alkoholgehalt eines Rotweins von 15% bleibt da noch ganz schön viel Restalkohol übrig.

Daher sollten Hobbyköche  aber auch Gastronomen bei der Zubereitung von Gerichten auf alkoholfreien Wein setzen. So kann jeder unbedenklich die Kochkünste genießen.

suprcomonlineshop

suprS